Langlaufen

Langlaufen vereint körperliche Betätigung und winterliches Naturerlebnis. Eine frisch gespurte Loipe inmitten der bezaubernden Winterlandschaft von Serfaus-Fiss-Ladis, der Kopf ganz frei durch die gleichmäßige Bewegung in der Natur…

Skilanglauf gilt als gesundheitlich empfehlenswerte Sportart, da fast alle Muskelgruppen betätigt werden. Begeisterten Langläufern bietet das Hochplateau auf rund 2.000 Metern Höhe im Winter beste Schneeverhältnisse.

In der Bergwelt von Serfaus-Fiss-Ladis erstrecken sich auf 30 Kilometern weitläufige Loipen, die täglich von modernsten Maschinen präpariert werden. Ob „klassisch“ oder „skatend“ – die Langlaufloipen können in beiden Varianten befahren werden, mit Ausnahme der Skatingloipe Moos.

Ein besonderes Highlight sind die Höhenloipen auf Komperdell und auf der Hög. Sie befinden sich in einer Höhenlage von bis zu 2.000 Metern und garantieren ein unvergessliches Langlaufvergnügen mit Blick auf die imposanten Berggipfel von Serfaus und Umgebung.

Langlaufunterricht: Auch das Langlaufen will gelernt sein. Wer seinen Langlaufstil perfektionieren oder als Neueinsteiger die Sportart ausprobieren möchte, der kann sich in der Schischule Serfaus für einen Langlaufkurs anmelden.